Stiftung WBM Madiswil

Kompetenz und Flexibilität im Einklang mit einem geschützten Wohn- und Arbeitsumfeld

Die Stiftung WBM Madiswil wurde 1968 als Verein gegründet und 1976 in eine Stiftung überführt. Diese wird getragen von rund 130 Stifterinnen und Stiftern, welche verschiedene Einwohnergemeinden, Kirchgemeinden, Firmen und Privatpersonen vertreten. Es ist unser Ziel, durch wertschöpfende, sinnstiftende Arbeit und ein angepasstes, individuelles Wohnumfeld die Teilhabe und somit die Integration in unsere Gesellschaft zu fördern. Als modernes Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen beschäftigen wir über 170 Personen in den Bereichen Mechanik, Verpacken und Montage, Hauswirtschaft und Werkatelier.

Im Wohnbereich bieten wir 25 Personen ein individuelles Lebensumfeld. In unserer Lebensgemeinschaft im Wohnheim Brunnmatt finden Personen mit Unterstützungsbedarf ein betreutes Umfeld, welches zusätzlich stabilisiert und den Integrationsprozess fördert. Hier erhalten unsere Bewohner die für sie angepasste und wertvolle Betreuung im privaten Umfeld. 

Ihr WBM-Team